Unser Betrieb
Unsere Region


Home
Kontakt
Impressum
Höhnstedt Panorama

Die Wein- und Obstbaugemeinde Höhnstedt finden Sie im westlichen Teil des Saalekreises in der Nähe des Süßen Sees zwischen der Händelstadt Halle und der Lutherstadt Eisleben. Der Obst- und Weinbau hat in Höhnstedt eine lange und tiefverwurzelte Tradition. Schon in der Vorzeit haben die Bewohner den Boden der Höhnstedter Flur bearbeitet. Um 1121 wird der Weinbau erstmals urkundlich erwähnt. Über Generationen hat sich die Verbundenheit und besondere Liebe zur Obst- und Rebkultur weitervererbt und erhalten.

Im Frühjahr laden blühende Obstanlagen zum Wandern ein. Die unweit der Wein- und Obsthänge gelegenen malerischen Seen, verschlagene Bäche und idyllische Täler sowie die romantischen Weinlagen am Kelterberg, am Rösetal, in Egypten und über dem Welle-Grund geben der Region ein typisches Gepräge. Höhnstedt als Weinbauregion bietet beste klimatische Bedingungen. Mehr als 1600 Sonnenscheinstunden pro Jahr, 450 mm Niederschlag, milde Jahresdurchschnittstemperaturen und typisch charakteristische Buntsandstein-, Kalk- und Verwitterungsböden lassen einen kernigen, durch eine zarte Blume und angenehmer harmonischer Säure geprägten Wein wachsen.

Weinberg